Umfragen zur Corona-Krise


Teilnehmer gesucht für die 1. internationale Studie zu Folgen der Corona-Krise für die Psyche – Akademie für Arbeitsgesundheit

Ziel der Untersuchung ist es, in dieser globalen Krise individuelle Bewältigungsstrategien festzustellen. Die Wissenschaftler erhoffen sich Antworten darauf, welche Auswirkungen die Corona-Krise im internationalen Vergleich auf Kinder, Erwachsene, die Arbeitswelt und das tägliche Leben haben. Des Weiteren soll die Studie Aufschluss darüber geben, ob die Krisenerlebnisse persönliche Reifungsprozesse nach sich ziehen oder eine veränderte Wertestruktur erzeugen.

Ein umfassender Fragenkatalog bittet die Studienteilnehmer Aussagen zur derzeitigen Arbeitssituation, dem familiären Zusammenleben und dem eigenen Gesundheitszustand zu geben. Die Befragung soll sowohl die aktuellen persönlichen Lebensumstände abbilden als auch den Zustand der Gesellschaft. Darüber hinaus gibt es Fragen zu Einstellungsänderungen hinsichtlich Job, Lebensort und Partnerschaft.

Jetzt teilnehmen!